Die beeindruckendsten Kunstsammlungen im Casino

Wir haben zwar österreichische Spielcasinos mit mehr oder weniger kunstvoller Gestaltung, aber mit den internationalen Kunstsammlungen in berühmten Casinos der Welt können wir nicht mithalten. Hierzulande sind wir schon stolz, dass das Spielcasino in Velden architektonisch interessant gestaltet und mit einem einzigartigen Lichtkonzept versehen ist.

Außerdem erfreut es die Gäste im stylisch eingerichteten Restaurant Yacht mit Blick auf den Wörthersee. In Baden befindet sich das Casino gar in einem royalen Etablissement mit historischem Hintergrund. Aber was Sie in den großen Spielbanken der Welt an Kunst bestaunen können, wird Sie überraschen.

Kunst im Golden Sands Resorts in Bulgarien

International Casino & Tower Suits

Das sogenannte International Hotel Casino & Tower Suites im Golden Sands Resorts in Varna in Bulgarien beherbergt eine der faszinierendsten Casino-Kunstsammlungen Europas. In der Konferenz-Lobby des Hotels sind etliche einzigartige Objekte zu sehen. Da werden antike Artefakte wie ein Reliefkreuz einer frühchristlichen Basilika aus dem I. bis IV. Jahrhundert ausgestellt.

Obendrein bewundern Sie dort ein thrakisches Reiterflachrelief und ein Fries. Gleich daneben finden Sie zeitgenössische bulgarische Künstler wie Stanimir Genov, Krasimir Terziev, Kamen Starchev, Dimitar Traichev, Valentin Stefanov und Kiril Prashkov. Ferner stellt der Fotograf Nikola Mihov seine Archivfotos vom Golden Sands Resort aus und dokumentiert somit die gesamte Historie.

Die Bildhauerin Stefka Georgieva begrüßt die Besucher bereits im Eingangsbereich mit einem riesigen Würfel, auf dem zwei Taucher sitzen. Außerdem hat sie eine moderne Variante einer thrakischen Gottheit geschaffen. Zusätzlich gibt es ein Graffiti und eine Largo Art Galerie sowie laufend neue Ausstellungen.

Das Forum d’art contemporain im Casino Luxembourg

Hier können die Besucher zum größten Teil nur zeitgenössische Kunst bestaunen. Im Casino Luxembourg wird Kunst gemacht und nicht bloß ausgestellt,konserviert und gesammelt. Die Betrachter bekommen den kreativen Prozess präsentiert. So bietet es jungen Künstlern eine Bühne, um Ihre Kunst einem erlesenen Publikum zu präsentieren. Dadurch ist das Casino Luxembourg seit seiner Gründung im Jahr 1996 zu einem Zentrum für zeitgenössische Kunst avanciert. Hier werden künstlerische Innovationen und Experimente gewagt, für die in traditionellen Kunstausstellungen kein Platz ist.

Die Kunstgalerie im Bellagio in Las Vegas

Das Bellagio in Las Vegas ist eines der berühmtesten Glücksspiel-Hotels am Strip. Es begeistert seine Besucher aber nicht nur an den Spielautomaten, sondern mit einem breit gefächerten Entertainment Programm, zu dem auch die Bellagio Gallery of Fine Art gehört.

Dort waren bereits Ausstellungen wie “Warhol out West”, “Fabergé Revealed” oder “Picasso: Creatures and Creativity” zu Gast. Aber auch moderne Installationen wie “Ase: Afro Frequencies” können Sie hier bewundern. Wir würden nicht extra wegen dieser Kunstgalerie hinfliegen, aber es gibt auch noch andere Galerien in Las Vegas für Kunstbegeisterte.

Die Kunst im Wynn Palace

Die faszinierende Kunstausstellung im Wynn Palace in Las Vegas erfreut mit einem Streifzug durch die Kunstwelten der östlichen und der westlichen Hemisphäre. Das beginnt auf der einen Seite mit Louis XV Verdure Tapestry, antiken Parafonds, La Foire und High Heels von Channel sowie gefälschten Antiquitäten.

Als Kontrapunkt dazu bewundern die Besucher eine Sammlung von Drachenspiegeln, Buccleuch Vasen und Cinderella High Heels sowie den chinesischen Garten oder die Audienz des Imperators. Diese Galerie hat wirklich etwas zu bieten.

Die kunst im Wynn Palace

Die Kunst im Palms Casino in Las Vegas

Ein weiteres Casino mit einer Kunstausstellung in Las Vegas ist das Palms Casino. Die Kunstgalerie liegt tief im Herzen des Casino-Hotels und zeigt unzählige bekannte und noch weniger bekannte Künstler aus aller Welt. So können Sie dort unter anderem Kunstwerke von Felipe Pantone, Olivia Stelle, REVOK, Robert Munday, Scott Hover und Timothy Curtis bewundern. Uns gefallen besonders gut die dreidimensionalen Lichtskulpturen von Rob Munday, die mithilfe der Lentikulartechnik und Holografie eindrucksvoll in Szene gesetzt werden.

Cordish Art Collection

Suzi Cordish ist die Frau des Immobilien-Moguls David Cordish, dem das Live! Casino & Hotel gehört. Außerdem ist er der Chef der “The Cordish Companies”. In Maryland in Hanover im Live! Casino & Hotel stellt Suzi Cordish eine erlesene Auswahl bekannter Künstler aus. Die Namen lesen sich wie das Who’s who der Kunstszene. Da sehen Sie Werke von Andy Warhol, Nick Cave, Not Vital, Charlie Ahn und etliche andere Künstler.

Die Cordish Art Collection wurde damit zu einem Anziehungspunkt für Kunstliebhaber aus aller Welt, die im Casino neben Spielautomaten auch den Anblick von Kunstwerken genießen möchten. Gleichzeitig bekommen hier auch aufstrebende weniger bekannte Künstler immer wieder einmal einen Platz für die Präsentation ihrer Werke.